2 x 3 Tage Fieber – Bei uns geht was rum. Aber bald ist es wieder rum.

Kennt ihr das Drei-Tage-Fieber? Das gibt es wirklich – und es geht so:

1. Tag: leichtes Fieber, 2. Tag starkes Fieber, 3. Tag: leichtes Fieber, 4. Tag: rum.

Am Montag hat es bei Marlene angefangen.

Seit heute hat es Paul.

Das ist ein unschöner Nebeneffekt bei zwei Kindern: Krankheiten werden vom einen zum anderen weitergegeben. Und idealerweise geht es beim einen los, wenn es gerade beim anderen vorbei ist. Somit hat man gleich doppelt Spaß…

Trotzdem haben wir unseren Spaß: Eis essen in der Stadt, Bus und Bahn fahren für Paul, im Sandkasten spielen mit Marlene.

Also: Mitleid brauchen wir keins, aber falls ihr heute Nacht wachliegt, könnt ihr ja mal kurz an uns denken. Wahrscheinlich knien einer von uns gerade neben einem Kinderbett und tröstet ein kleines Kind. So gegen 1 Uhr. Und gegen 2 Uhr. Dann wieder gegen 3 Uhr. Und dann um 4 Uhr….